Fortbildungsakademie für Zahnärzte

Zahnmedizinischen Fortschritt vermitteln

Bereits seit vielen Jahren engagiert sich Prof. Dr. Dr. Oliver Driemel sowohl in der studentischen Lehre als auch für die Fortbildung von Kollegen. Durch sein intensives wissenschaftliches Engagement ist ein enger Kontakt zu vielen namhaften Kollegen im In- und Ausland entstanden, so dass unsere Fortbildungsakademie Spezialisten auf sämtlichen Teilgebieten der Mund-, Kiefer- und plastisch-ästhetischen Gesichtschirurgie als Referenten gewinnen konnte.

Nur wenige Bereiche der Zahnmedizin haben eine so rasante Entwicklung genommen wie die Implantologie und die Parodontitis-Behandlung. Das A und O dabei ist eine fundierte und kontinuierliche Aus- und Fortbildung von Zahnärzten. In praktischen Kursen und Live-Operationen gibt unser Praxis-Team sein Wissen und seine Erfahrungen weiter. Dabei geht es um das gesamte Spektrum der oralen Implantologie und der Parondontitis-Behandlung vom Basiswissen bis zur modernsten chirurgischen Technik.


Thema: Implantat-getragene Sofortversorgung bei zahnlosen Patienten - "ProArch"

Inhalt: Konzept "ProArch", Patienten-Auswahl und Vorbereitung, chirurgisches-prothetisches Vorgehen - Step by Step, definitive prothetische Versorgung - Tricks und Tipps, Abrechnungsgrundlagen zur Prothetik

Referenten: Martin Holz, Katja Giesen, Prof. Dr. Dr. Oliver Driemel

Termin: Mi, 08.11.2017, 16.00 Uhr s.t. bis ca. 18.00 Uhr

Ort: Implantatzentrum Ostfriesland, Steinburgsgang 2, 26789 Leer

Teilnehmer: max. 7 Personen

Gebühr inkl. MwSt.: 20,- €

 

Thema:

Referent:

Termin:

Ort: Seminarraum Borromäus-Hospital, Kirchstr. 61-67, 26789 Leer